AbbVie Deutschland folgen

News 1 Treffer

10 Dinge, die man über Hirntumoren wissen sollte

10 Dinge, die man über Hirntumoren wissen sollte

News   •   Mai 16, 2018 14:38 CEST

Hirntumoren gehören zu den Krebserkrankungen des zentralen Nervensystems. Daran erkranken in Deutschland jedes Jahr etwa 7.000 Menschen neu. Prominente Beispiele sind der Skirennläufer Toni Sailer, die TV-Journalistin Maria von Welser sowie der Modeschöpfer Yves Saint Laurent. Wir haben für Sie zehn wichtige Fakten zu dieser Krebserkrankung zusammengestellt.

Dokumente Alle 17 Treffer anzeigen

Standort Ludwigshafen_Wie entsteht ein Medikament?

Innerhalb des globalen AbbVie-Netzwerks nimmt Deutschland eine wichtige Rolle ein. Rund 2.600 Mitarbeiter sind hier tätig. Hier führt AbbVie alle Schritte der Medikamentenentwicklung und -produktion durch. Das umfasst die frühe Forschung, die Produktentwicklung hin zur Marktzulassung und die Produktion von Arzneimitteln über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg.

Factsheet AbbVie Deutschland

Factsheet AbbVie Deutschland

Dokumente   •   01.02.2018 15:10 CET

Als forschendes BioPharma-Unternehmen hat sich AbbVie auf die Erforschung und Entwicklung innovativer Therapien für einige der schwersten und komplexesten Erkrankungen der Welt spezialisiert. Mit zielgerichteter Forschung, moderner Produktion und der Bereitstellung von innovativen Medikamenten arbeiten wir dafür, Krankheiten zu bekämpfen und Menschen ein besseres Leben zu ermöglichen.

Factsheet: AbbVie - Die ersten fünf Jahre

Factsheet: AbbVie - Die ersten fünf Jahre

Dokumente   •   01.02.2018 09:20 CET

In seinen ersten fünf Jahren hat AbbVie kontinuierlich in die Erforschung von Therapien gegen schwere und komplexe Erkrankungen investiert. Das Resultat ist eine prall gefüllte Pipeline mit vielversprechenden Wirkstoffen. Wir arbeiten an neuen Therapieoptionen für Erkrankungen, für die es bislang keine oder nicht aus reichende Behandlungsmöglichkeiten gibt.

Factsheet: 6 Dinge, die man über erblich bedingten Brustkrebs wissen sollte