Teneobio und AbbVie forschen in Zukunft gemeinsam an einer Therapie gegen das multiple Myelom

News   •   Feb 18, 2019 14:56 CET

AbbVie schließt eine strategische Kooperation mit dem Biotech-Unternehmen Teneobio und dessen Tochtergesellschaft TeneoOne. Ziel dieser Partnerschaft ist die Entwicklung und Vermarktung eines Antikörpers gegen das multiple Myelom.

Dem Zufall auf die Sprünge helfen

News   •   Feb 13, 2019 16:58 CET

Die Zahl der wissenschaftlichen Veröffentlichungen steigt rasant an. Diese Wissensexplosion sorgt dafür, dass es neue Konzepte geben muss, wie man Informationen maximal nutzen kann, um die Entdeckung bahnbrechender neuer Medikamente für Patienten zu beschleunigen. Dr. Lars Greiffenberg, Leiter für digitale Forschung, erläutert, welchen neuen Weg AbbVie dabei geht.

AbbVie ist 2019 erneut als Top Arbeitgeber in Deutschland zertifiziert

News   •   Feb 01, 2019 16:53 CET

Abbvie Deutschland wurde erneut als Top Employer Deutschland 2019 zertifiziert.

Gemeinsam für Parkinson-Patienten

Pressemitteilungen   •   Jan 22, 2019 13:21 CET

Für eine bessere Versorgung von Parkinson-Patienten diskutieren Experten und Betroffene gemeinsam Standards im Parkinsonnetz Münsterland+. Nun wird das Netzwerk Gegenstand einer wissenschaftlichen Evaluation. Auf dem Kongress des Bundesverbands Managed Care in Berlin stellten die Projektpartner am 22. Januar 2019 das Netzwerk erstmals einem größeren Fachpublikum vor.

Neues Magazin für Betroffene von Psoriasis

Pressemitteilungen   •   Jan 16, 2019 11:11 CET

Für Menschen mit Psoriasis gibt es ab jetzt ein neues Magazin: PSOUL, das Magazin über, mit und ohne Schuppenflechte. In PSOUL geht es nicht nur um die Schuppenflechte, sondern um die Menschen, die mit ihr leben – um ihr Wohlbefinden, um ihre Psyche und ihre Seele. Entwickelt und vertrieben wird das Magazin von dem forschenden Biopharmazie-Unternehmen AbbVie in Kooperation mit Fachärzten.

Schwangerschaft mit Morbus Crohn – geht das? Fabiola berichtet

News   •   Jan 08, 2019 15:30 CET

Fabiola hat Morbus Crohn; sie hat auch drei Kinder – zwei davon leibliche. Ihre beiden Schwangerschaften erlebte sie sehr unterschiedlich. Im Video berichtet sie von ihren Erfahrungen und möchte damit anderen Frauen Mut machen, ihren Kinderwunsch trotz Morbus Crohn zu verwirklichen.

Grashüpfer oder Flusskrebs: Mit ‚Alfons‘ zu innovativen Therapien

News   •   Jan 07, 2019 15:34 CET

Alfons: Was klingt wie ein etwas aus der Mode gekommener Vorname, steht für Hochtechnologie vom Feinsten. „Automated Liquid Formulation Screening“ ist eine echte Innovation: Anhand der mit diesem System generierten Daten können Wissenschaftler unter anderem berechnen, wie sich ein bestimmter biopharmazeutischer Wirkstoff verhält.

Sucht PLUS Hepatitis C: Gemeinsam die Krankheit eliminieren

Pressemitteilungen   •   Nov 21, 2018 18:30 CET

Die Aussichten für Hepatitis-C-Patienten sind so gut wie nie: Die chronische Infektionskrankheit ist weniger als 30 Jahre nach ihrer Entdeckung bei nahezu allen Betroffenen heilbar. Grund dafür ist eine revolutionäre neue Wirkstoffgeneration.

„Bei Market Access bin ich freitags immer ein Stück schlauer als montags“

News   •   Nov 13, 2018 14:32 CET

Fortschritt bedeutet weit mehr, als den Alltag ein Stück weit bequemer zu machen. Innovative Therapien in Form von neuen Wirkstoffen etwa können zum Lebensretter werden. Die Voraussetzung dafür ist, dass sie auch für jeden, der sie benötigt, verfügbar sind. Genau dafür sorgt Dr. Florian Engert, Mitarbeiter im Bereich Market Access.

Damals wie heute: Morbus Crohn bestimmt nicht, wer ich bin

News   •   Nov 08, 2018 11:00 CET

Maya, die im Alter von neun Jahren die Diagnose Morbus Crohn erhalten hat, lässt sich nicht von den Herausforderungen einer chronisch-entzündlichen Darmerkrankung ausbremsen. In diesem Brief an ihr jüngeres Ich beschreibt Maya, wie sie dank der Unterstützung ihrer Freunde und Familie und ihrer inneren Stärke die Kontrolle über ihr Leben zurückgewonnen hat und es nun in vollen Zügen genießt.

  • Pressekontakt
  • Director Public Affairs
  • seribasjstugiagrn.ymwazlchectaqorzuc@asqbbrkviaje.uzcorfm qi
  • 0611 1720-4086
  • 0151 54052-950

  • Pressekontakt
  • Lead Corporate Communication
  • juncliela.rkhellinqxz@ncabckbvqbiely.chyommc
  • +49 151 1403 8139

Über AbbVie Deutschland

Ein forschendes BioPharma-Unternehmen

AbbVie (NYSE:ABBV) ist ein globales, forschendes BioPharma-Unternehmen, das sich der Entwicklung innovativer Therapien für einige der komplexesten und schwerwiegendsten Erkrankungen der Welt verschrieben hat. Mission des Unternehmens ist es, mit seiner Expertise, seinen engagierten Mitarbeitern und seinem Innovationsanspruch die Behandlungsmöglichkeiten in vier Therapiegebieten deutlich zu verbessern: Immunologie, Onkologie, Virologie und Neurowissenschaften. In mehr als 75 Ländern arbeiten AbbVie-Mitarbeiter jeden Tag daran, die Gesundheitsversorgung für Menschen auf der ganzen Welt voranzutreiben. In Deutschland ist AbbVie an seinem Hauptsitz in Wiesbaden und seinem Forschungs- und Produktionsstandort in Ludwigshafen vertreten. Insgesamt beschäftigt AbbVie Deutschland rund 2.600 Mitarbeiter. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.abbvie.com und www.abbvie.de. Folgen Sie @abbvie_de auf Twitter oder besuchen Sie unsere Profile auf Facebook oder LinkedIn.

Unter www.abbvie-care.de finden Sie umfangreiche Informationen zu den Therapiegebieten, in denen AbbVie tätig ist.

Adresse

  • AbbVie Deutschland
  • Mainzer Str. 81
  • 65189 Wiesbaden
  • info.de@abbvie.com