AbbVie Deutschland folgen

Schlagworte

Science Rocks

Gesundheit & Versorgung

AbbVie als Arbeitgeber

Factsheets

Schlagwort / Science Rocks

Girls‘ Day: Im Schraubglas mit nach Hause

Girls‘ Day: Im Schraubglas mit nach Hause

News   •   Apr 27, 2017 17:11 CEST

Auch 2017 nahm AbbVie am bundesweiten Girls’ Day teil, um junge Mädchen für Berufe zu begeistern, die noch immer als ‚typisch männlich‘ betrachtet werden. Susanne Querfurth, Leiterin Ausbildung, gab – unterstützt von Expertinnen und Experten der Fachabteilungen – zehn Schülerinnen einen Einblick in das BioPharma-Unternehmen.

Auf den Spuren des Genoms - Schatzsuche in Irland

Auf den Spuren des Genoms - Schatzsuche in Irland

News   •   Mär 30, 2017 15:18 CEST

Wissenschaftler von Genomics Medicine Ireland (GMI) werden gemeinsam mit AbbVie die genomischen Daten von 45.000 Menschen aus Irland kartieren. Die Daten sollen neue Hinweise auf geeignete Marker für Erkrankungen liefern.

ADAPTED: AbbVie Deutschland leitet erstmals IMI-Projekt

ADAPTED: AbbVie Deutschland leitet erstmals IMI-Projekt

Pressemitteilungen   •   Feb 13, 2017 18:00 CET

Im Rahmen von Europas größter öffentlich-privaten Partnerschaft im Gesundheitssektor, der „Innovative Medicines Initiative“ (IMI) ist AbbVie Deutschland erstmals für ein Forschungsprojekt verantwortlich. Gemeinsam mit dem Fundacio ACE, einem Forschungszentrum für Alzheimer in Barcelona, wird bei „ADAPTED“ der Einfluss des sogenannten APOE-Gens auf die Alzheimer-Erkrankung untersucht.

Protein-Engineering: In fünf Schritten zur zielgenauen Therapie

Protein-Engineering: In fünf Schritten zur zielgenauen Therapie

News   •   Feb 08, 2017 15:24 CET

Wie Wissenschaftler es schaffen, dass Medikamente genau da wirken, wo sie wirken sollen.

Von der Suppenschüssel zum High-Tech-Standort!

Von der Suppenschüssel zum High-Tech-Standort!

News   •   Dez 14, 2016 09:00 CET

Im letzten Teil des Rückblicks auf die Highlights aus 130 Jahren AbbVie-Standort in Ludwigshafen dreht sich alles um die Zeit von den 1980er-Jahren bis heute.

Wie ein Verfahren aus der Kunststoffindustrie die Arzneimittelentwicklung veränderte

Wie ein Verfahren aus der Kunststoffindustrie die Arzneimittelentwicklung veränderte

News   •   Dez 07, 2016 18:54 CET

Nicht selten stehen Wissenschaftler bei der Arzneimittelentwicklung vor einer großen Herausforderung – und zwar einen Wirkstoff wirksam werden zu lassen.

AbbVie-Standort Ludwigshafen feiert 130. Geburtstag

AbbVie-Standort Ludwigshafen feiert 130. Geburtstag

News   •   Okt 24, 2016 15:42 CEST

In Ludwigshafen sind die Bereiche Forschung und Entwicklung sowie Produktion des forschenden BioPharma-Unternehmens verortet. Jetzt steht ein rundes Jubiläum an. Ein guter Grund für einen kleinen Rückblick auf die Highlights der letzten 130 Jahre – im ersten Teil von den Anfängen bis 1975.

130 Jahre Pharma-Forschung und Herstellung in Ludwigshafen – mit Blick in die Zukunft!

130 Jahre Pharma-Forschung und Herstellung in Ludwigshafen – mit Blick in die Zukunft!

News   •   Sep 21, 2016 15:48 CEST

Der AbbVie-Standort Ludwigshafen feiert Geburtstag und blickt nicht nur auf eine spannende Historie zurück: Als Forschungs-, Entwicklungs- und Produktionsstandort nimmt „LU“ einen wichtigen Platz in der AbbVie-Welt der Gegenwart und Zukunft ein.

Wissenschaftliche Kooperationen: Turbo für die Arzneimittelforschung

Wissenschaftliche Kooperationen: Turbo für die Arzneimittelforschung

News   •   Sep 19, 2016 16:08 CEST

Jedes Jahr drohen hunderttausende wissenschaftliche Ansätze, Ideen und potenzielle Arzneimittelkandidaten regelrecht zu „versanden“ – sie werden nicht weiterverfolgt. Wissenschaftler sprechen zum Teil vom „Tal des Todes“ und bezeichnete so den Zeitraum zwischen einer Entdeckung der Grundlagenforschung und der Weiterentwicklung dieser Entdeckung zu einem Medikament.

5 Vorteile von Crowdsourcing

5 Vorteile von Crowdsourcing

News   •   Sep 19, 2016 11:23 CEST

1. Neue Lösungsansätze für komplexe Fragestellungen in kürzerer Zeit finden. 2. Lösungsansätze über die Grenzen einer wissenschaftlichen Disziplin hinaus finden. 3. Brillante Köpfe weltweit einbeziehen. 4. Zugang zu Wissensspeichern durch Kooperationen erweitern. 5. Zeitliche und finanzielle Hürden überwinden.

Knäuel entwirren – Herausforderung Alzheimerforschung

Knäuel entwirren – Herausforderung Alzheimerforschung

News   •   Sep 14, 2016 16:16 CEST

Der Aufbau des Gehirns ist mit einem Autobahnnetz vergleichbar, das Informationen auf dem schnellsten Weg von A nach B bringt. Alzheimer hemmt diesen Verkehrsfluss Stück für Stück bis hin zum Kollaps des gesamten Systems. Forscher sind seit einem Jahrhundert damit beschäftigt, diesen Prozess zu verstehen.

Wenn das Immunsystem krank macht – JAK-Inhibitoren und ihre Rolle bei chronisch-entzündlichen Erkrankungen

Wenn das Immunsystem krank macht – JAK-Inhibitoren und ihre Rolle bei chronisch-entzündlichen Erkrankungen

News   •   Jul 18, 2016 13:44 CEST

Das Immunsystem schützt Menschen für gewöhnlich vor Krankheiten, aber es kann sich auch gegen den eigenen Körper richten. Genau das passiert bei einer Autoimmunerkrankung wie zum Beispiel rheumatoider Arthritis (RA): Das Immunsystem fördert die Bildung von Zellen, die den eigenen Körper angreifen und Entzündungen und Schmerzen verursachen, vor allem in den Händen, Handgelenken und Füßen.